Lade Veranstaltungen

Diesen Herbst starten wir erstmals in eine Film-Reihe im Café und präsentieren euch wahre Film-Highlights! Wir möchten Filme zeigen, die bewegen, inspirieren und Lust machen, mehr zum Thema zu erfahren und sich darüber auszutauschen.

Den Auftakt macht „Persepolis“  eine 2007 in Cannes prämierte autobiografische Comic-Verfilmung, angesiedelt im Iran der 70er Jahre. Irgendwo zwischen Repression und Rebellion, zwischen künstlerischer Comic-Utopie und realistischer Wahrheit der Islamischen Revolution. Prädikat sehenswert – schaut’s euch selbst an!

Einlass ist ab 19.30 Uhr – kommt bitte pünktlich, damit wir den Check-In (2G – geimpft oder genesen) zügig abwickeln können. Passend zur Prime Time geht’s dann um 20.15 Uhr mit dem Film los – gerettete Foodsharing-Snacks und Popcorn inklusive!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.

Akzeptieren